Zertifikat

Die aisthetos akademie ist als empfohlene Bildungsinstitution vom Bundesverband Theaterpädagogik (BuT) anerkannt und nach AZAV Qualitätskriterien zertifiziert.

Die Fortbildung führt nach Absolvieren der Prüfungsbausteine und bei regelmäßiger Teilnahme zum zertifizierten Abschluss: “Theaterpädagoge / Theaterpädagogin BuT®“.

Der Bundesverband Theaterpädagogik e.V. (BuT) vertritt die Theaterpädagogik als Fachdisziplin in der kulturellen und beruflichen Bildung in Deutschland. Ein fachlicher Diskurs wird in der Vielfalt theaterpädagogischen Schaffens in Theorie und Praxis geführt durch: Fachtagungen, Bundestreffen, Fachausschüsse und Arbeitsgruppen, Fortbildungsprogramme und Publikationen.

Die Qualifizierung des Berufsbildes des Theaterpädagogen/-der Theaterpädagogin wird hergestellt durch die Rahmenrichtlinien zur Zertifizierung von theaterpädagogischen Ausbildungsgängen, der Vergabe des BuT-Zertifizikats und den Markenschutz “Theatpädagoge/Theaterpädagogin BuT® “.

Annerkannte Ausbildungseinrichtungen, wie die aisthetos akademie, verpflichten sich im Rahmen dieses Qualitätsanspruchs zur kontinuierlichen Selbstevaluation.

Quelle: Homepage des Bundesverbandes Theaterpädagogik BuT